erste Wohnung

Kaufen Sie zuerst Ihren Zweitwohnsitz, sagt der Vermögensverwalter für Sportler

Von LINSEY STONCHUS

Trotz der anhaltenden Pandemie kamen die Wohlhabenden im Allgemeinen gut durch, wobei viele aus der Großen Rezession von 2008-09 und der daraus resultierenden Wirtschaftskrise gelernt haben.

Diesmal traf es das Gastgewerbe, die Unterhaltungsindustrie und die Dienstleistungsbranche, was unterstreicht, dass finanzielle Sicherheitsnetze notwendig sind, selbst bei den erfolgreichsten Konsumenten. Joe McLean, geschäftsführender Gesellschafter bei Intersect Kapital - Vermögensverwalter für Elitesportler aus der NBA, NFL, PGA und MLB - gab wichtige Ratschläge zur Vorbereitung auf das Unerwartete, zum Hauskauf und zum Aufbau finanzieller Sicherheit, auch für Wohlhabende.

"Bezahlen Sie zuerst sich selbst, bevor Sie irgendeine andere Rechnung bezahlen und bevor Sie Ihr Leben ausstatten - das ist der erste Schritt, um finanzielle Freiheit zu erreichen", sagte Herr McLean. "Wenn Sie keinen Grund haben, nein zu sagen, dann werden wir die Zeit unseres Lebens damit verbringen, von Gehaltsscheck zu Gehaltsscheck zu leben, unabhängig vom Einkommen."

Ball im anderen Feld

Einer der Schlüssel zu Mr. McLeans Erfolg bei der Verwaltung des Vermögens von Profisportlern ist, dass er zuvor ein professioneller Basketballspieler war - er weiß, wo der Schuh drückt. Dieser wichtige Wechsel verlieh ihm sowohl berufliche als auch finanzielle Weisheit.

"Ich würde denjenigen da draußen, die einen Karrierewechsel in Erwägung ziehen und mitten drin sind, ans Herz legen, sich Mentoren zu suchen und sich beraten zu lassen", sagte Herr McLean.

"Seien Sie so neugierig wie möglich", sagte er. "Mein erster Chef hat mir gesagt: 'Du weißt nichts über nichts', und je eher man anfängt, das zu realisieren, desto eher fängt man an, etwas zu lernen", sagte er.

Wenn man sich für mehr finanzielle Sicherheit und Erfolg rüsten will, lohnt es sich, einen engagierten Finanzberater in Betracht zu ziehen.

Wichtige Überlegungen, die zu beachten sind, sind, ob der Berater ein Treuhänder ist oder nicht, seine persönliche Kreditwürdigkeit und ob er in die gleichen Anlagen investiert, die dem Kunden empfohlen werden.

Wenn die Beraterin den Kunden nicht mit denselben Praktiken anleitet, die sie für sich selbst erfolgreich anwendet, dann ist sie nicht in der Lage, Finanzberatung anzubieten.

Wenn es um finanzielle Ziele geht, ist eine der besten Praktiken, die man im Hinterkopf behalten sollte, immer zuerst Geld zur Seite zu legen. Meilensteine, wie der Kauf einer Immobilie, helfen dabei.

Zweitwohnsitz
"Wenn ich es noch einmal tun müsste, hätte ich wahrscheinlich ein Haus gekauft, das Einkommen bringt, bevor ich ein Haus kaufe, das mir ein Dach über dem Kopf bietet", sagte Mr. McLean.

Damit sich das Zuhause lohnt

Wenn es um den Kauf von Immobilien geht, hat Herr McLean zwei Ratschläge parat.

Erstens: Denken Sie nicht nur an den Kauf eines Hauses, das sich der Verbraucher in fünf Jahren noch leisten kann.

Stattdessen sollte der Verbraucher überlegen, wo er in fünf Jahren leben möchte. Dies klingt besonders wahr, da es jetzt, in dieser pandemiegetriebenen Umgebung, mehr Flexibilität gibt, wo Verbraucher leben wollen.

Herr McLean empfiehlt auch den Kauf von einkommensgenerierenden Immobilien vor dem Kauf eines ersten Eigenheims.

"Wenn ich es noch einmal tun müsste, hätte ich wahrscheinlich ein Haus gekauft, das Einkommen bringt, bevor ich ein Haus kaufe, das mir ein Dach über dem Kopf bietet", sagte Herr McLean. "Mit anderen Worten: Ich hätte zuerst mein zweites Haus gekauft.

"Oft sind wir in einem Rennen, um ein Haus zu besitzen, anstatt in einem Rennen, um Cashflow zu besitzen", sagte er. "Ich liebe die Idee, dass jemand darüber nachdenkt, wie man ein Haus kauft, das Einkommen bringt, anstatt etwas, das einen für eine lange Zeit in Schulden bringt."

Die Fokussierung auf das Einkommen und größere finanzielle Ziele vor all dem anderen Luxus, den man sich mit Geld leisten kann, verspricht langfristige Sicherheit durch jeden Abschwung.

Das vergangene Jahr hat bewiesen, dass der Markt unberechenbar ist, egal wie optimistisch er aussieht. Nach dieser schwierigen Zeit ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass Vorbereitung die Verbraucher vor dem Unerwarteten schützt.

"[Die Pandemie] war ein großer Weckruf für uns alle, offen gesagt", sagte Herr McLean.

"Was wir alle gelernt haben, ist, dass es Dinge gibt, die man kontrollieren kann und Dinge, die man nicht kontrollieren kann - man kann Pandemien nicht kontrollieren", sagte er, "aber man kann kontrollieren, wie man spart und wie man ausgibt. In Zeiten der Unsicherheit ist es wichtig, einen Prozess und einen Plan zu haben."

Einen Kommentar hinterlassen